Aktuelles

Lateinamerika-Ausstellung

„Die Menschheit ganz im Kleinen auf einem Kontinent”, so wird die Bevölkerung Südamerikas charakterisiert. Das Mit- und Nebeneinander verschiedener Ethnien gibt Lateinamerika den besonderen Flair.

Von der Vielzahl der Gesichter, den Geheimnissen aus Gestik, Mimik und Bewegung, der Buntheit der Kleidung, der Verschiedenheit der Sprachen und Dialekte, der Verlockung der angepriesenen Speisen sowie ihren Gerüchen oder den Klängen verschiedener Melodien und Rhythmen gibt es noch bis 21. Mai 2021 die Ausstellung „Das Realwunderbare – die tausend Gesichter Lateinamerikas“ im Erdgeschoss in der Mittelpunktbibliothek Köpenick am Alten Markt 2.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.